Achtsamkeit und Entspannung

Unser beruflicher und privater Alltag wird von vielen als zunehmend dicht, temporeich und stressig erlebt. Immer mehr Menschen haben das Bedürfnis, dieser Entwicklung aktiv etwas entgegenzusetzen – um mit den Herausforderungen des Lebens anders umzugehen, den Alltag zu entschleunigen und entspannter im Hier-und-Jetzt zu sein.

Wir bieten hierzu folgende Achtsamkeits-und Entspannungskurse an:
> MBSR - Stressbewältigung durch Achtsamkeit
> Progressive Muskelentspannung nach E. Jacobson (PME/PMR)

MBSR - Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Worum geht es bei MBSR?

,Mindfulness Based Stress Reduction‘ ist ein Kurs zum Abbau von privatem und beruflichem Stress, zur Stärkung von Gesundheit und Lebensfreude. Dieses weltanschaulich neutrale Programm verbindet meditative Übungen mit Ansätzen aus Stressforschung und Psychologie. Es wurde von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn Ende der 70er Jahre an der Universitätsklinik von Massachusetts/USA entwickelt. Die positive Wirkung auf Körper und Psyche wurde in zahlreichen wissenschaftlichen Studien evaluiert.

Im Mittelpunkt des 8-wöchigen Kurses steht die Entwicklung von Achtsamkeit (mindfulness), - eine besondere Form von Aufmerksamkeit, die es uns ermöglicht, ein tieferes Verständnis von uns selbst zu entwickeln, aus ungünstigen Denk- und Handlungsmustern auszusteigen und gesündere Bewältigungsstrategien in Stresssituationen zu finden. Durch das Praktizieren von Achtsamkeit stellt sich mehr und mehr innere Ruhe und Ausgeglichenheit, aber auch Klarheit und Vitalität ein.

Für wen?

Der MBSR-Achtsamkeitkurs eignet sich für alle Menschen,

  • die die Praxis der Achtsamkeit kennenlernen möchten
  • die eine Veränderung im Umgang mit den Herausforderungen des privaten und beruflichen Alltags suchen
  • die Erschöpfungszuständen vorbeugen möchten
  • die mehr Ruhe und Gelassenheit im Alltag erleben möchten
  • die mehr Klarheit und Vitalität erlangen möchten
  • die aktiv etwas für den Erhalt ihrer inneren Ausgeglichenheit und Gesundheit tun möchten

Wie?

Der Kurs umfasst:

  • ein persönliches Vor- und Nachgespräch
  • 8 Kurseinheiten à 2,5 Stunden im wöchentlichen Abstand
  • einen Achtsamkeits-Übungstag à 7 Stunden (Samstag)
  • Kursunterlagen und Audio-Übungsanleitungen für zuhause

Die Inhalte des Kurses sind:

  • angeleitete Übungen zur Körperwahrnehmung
  • einfache Yogaübungen
  • angeleitete Sitz- und Gehmeditationen
  • Übungen für den Alltag
  • Erforschen der eigenen Denk- und Handlungsmuster
  • Impulse zum Umgang mit Stress, Schmerzen und belastenden Situationen

Vertiefungsabende: Nach Teilnahme an einem 8-Wochenkurs können Sie auch an den regelmäßig stattfindenden Vertiefungsabenden teilnehmen und hierdurch ihre Achtsamkeitspraxis weiter entwickeln.


> Termine und Kursgebühr


Progressive Muskelentspannung nach E. Jacobson (PME)

Worum geht es bei PME?

Die Progressive Muskelentspannung nach Edmund Jacobson ist eine bewährte, sehr effektive und leicht erlernbare Methode zur Entspannung und Stressbewältigung im Alltag. Sie wurde Anfang des 20. Jahrhunderts vom amerikanischen Arzt und Physiologen Edmund Jacobson entwickelt und gilt heute als die am häufigsten eingesetzte wissenschaftlich anerkannte Entspannungsmethode. Gleichzeitig ist sie eine ideale Einführung in die Praxis der Achtsamkeit.

Die Methode ...

  • fördert einfach und wirkungsvoll das Körperbewusstsein
  • wirkt entspannend und stressabbauend und gleichzeitig gesundheitlich präventiv
  • ist sehr variabel und kann überall im Alltag angewendet werden
  • schult die Achtsamkeit und regt damit an zum bewussteren Umgang mit den Herausforderungen des privaten und beruflichen Alltags

Für wen?

Die Progressive Muskelentspannung bietet sich für alle an, die aktiv etwas für ihre innere Ausgeglichenheit, ihr körperliches Wohlbefinden und ihre Vitalität tun möchten.

Inhalte des Kurses:

  • Einführung in die Methode
  • Einüben der Progressiven Muskelentspannung in Langform und Kurzform
  • Ergänzende Bewegungs- und Atemübungen
  • Impulse zum Umgang mit den Anforderungen des Alltags

Gruppenkurs:
6 Kurseinheiten à 90 Minuten im wöchentlichen Abstand.

Einzelunterricht:
Vier Termine à 60 Minuten


> Termine und Kursgebühr